Renault / Comau / ABB / KUKA

Kunde:  Renault / Comau / ABB / KUKA
Sektor:  Automobilbranche
Projekt:  Komplette Einrichtung der Karosseriewerkstatt
Standort:  Sandouville, Frankreich
Services:   Kompletter Turnkey-Service, mechanische Einrichtung, Projektmanagement
Herausforderung:  Einhaltung von Fertigstellungszeiten trotz Lieferverzögerungen


Projektdetails

Nach der Ankündigung von Renault, eine neue Version des Modells Trafic auf den Markt bringen zu wollen, wurde Beck & Pollitzer beauftragt, dieses Turnkey-Projekt im Werk Sandouville durchzuführen.

Das Projekt umfasste die komplette mechanische Einrichtung der Produktionsstraße zur Montage von Karosserie, Türen, Kofferraumhaube, Seitenteilen und Unterbau.

Die Herausforderung

Die größte Herausforderung bestand darin, die Anlage trotz Lieferverzögerungen bei Maschinen und Ausstattungen pünktlich fertigzustellen.

Die Anlage wurde aus Osteuropa und Asien auf dem Land- und Seeweg geliefert. Aufgrund von Änderungen am Zeitplan kamen einige Teile verspätet an.  Eine weitere Herausforderung war, dass wir die Gabelstapler erst nach Feierabend bei Renault nutzen konnten.

Die Lösung von Beck & Pollitzer

Um die Karosseriewerkstatt einzurichten, folgten wir einem straffen Projektplan und Lieferungen erfolgten etappenweise. Aufgrund der Größe und des Gewichts der Anlage wurde für die Entladung und Einrichtung der Maschinenteile ein Gabelstapler verwendet.  Zudem wurden zwei Aufzüge mit einer Schachtgrubentiefe von 1000 mm und 2000 mm eingerichtet. Mehr als 10 Arten von Hebelösungen wie Gabelstapler und Hubarbeitsbühnen wurden für die Einrichtung in der ersten Etage genutzt.

Sicherheit stand natürlich an erster Stelle und eine sorgfältige strategische Planung war für eine sichere Arbeitsweise unerlässlich.

Die Produktion in den Bereichen um uns herum lief wie gewohnt weiter. Daher war es für unsere Techniker unerlässlich, Sicherheitsbrillen, Helme, Sicherheitsschuhe, Spezialhandschuhe, Signalwesten und Schutzkleidung zu tragen.

Das Ergebnis

Das Projekt wurde rechtzeitig fertiggestellt und das Budget nicht überschritten. Dadurch konnten wir unsere enge Geschäftsbeziehung mit Comau, ABB und KUKA festigen.

Weitere Informationen zu unseren Verlagerungs- und Maschinenbereitstellungsserviceleistungen erhalten Sie unter +49 (0)201 598048 - 0

 renault1renault2renault3renault4renault5